Herzlich Willkommen auf der Website
von Maria Amiradis


„Meine Seele singt!“

Wärme, Tiefe, starke Ausdruckskraft und gleichzeitige Brillianz und Agilität bis in die extremen Lagen der Königin der Nacht zeichnen die Stimme der Maria Amiradis aus.

Schlossfestspiele Neuschwanstein / Dresdner Kapellsolisten


» Maria Amiradis sang mit fülliger, biegsamer Stimme auch bei den tieferen Tönen. Intensiv, ausgeprägt artikuliert in den höchsten Tonlagen und Koloraturen gestaltete sie die extremen Gefühlsausdrücke des Schmerzes, die schließlich zu Rache und Hass mutieren.“
>> Allgäuer Zeitung – Klaus Bielenberg

Opernfestspiele Vaduz


"Maria Amiradis sang charmant und bezaubernd die Adina. Launenhaft, schön und rassig sang Maria Amiradis sich durch die anspruchsvollsten Koloraturen. Mit rauschendem Beifall und Bravorufen feierte sie das Publikum der Premiere.“
>> Volksblatt Liechtenstein